Ilse Hehn

aus Ulm, Lyrikerin

Aufenthalt: ...

Kurzvita

Ilse Hehn stammt aus dem Banat/Rumänien. Sie absolvierte ein deutsches humanistisches Gymnasium und die staatliche Hochschule für Bildende Kunst in Temeswar. Danach wirkte Ilse Hehn als Gymnasiallehrerin für Kunst und Kunstgeschichte in Mediasch/Siebenbürgen. 1992 erfolgte die Übersiedlung in die BRD. Sie lebt in Ulm und ist dort als Kunstdozentin an der Katholischen Fachschule für Sozialpädagogik tätig.


Lyrikbände:

  • So weit der Weg nach Ninive, 1973, Kriterion Verlag Bukarest
  • Flußgebet und Gräserspiel, 1976, Facla Verlag Temeswar
  • Das Wort ist keine Münze, 1988, Kriterion Verlag Bukarest
  • In einer grauen Stadt, 1992, Hestia Verlag Temeswar
  • Die Affen von Nikko, 1993, Hestia Verlag Temeswar
  • Den Glanz abklopfen, 1998, Gerhard Hess Verlag Ulm
  • Im Stein, 2001, Czernik Verlag/Edition L, Hockenheim
  • Lidlos, 2003, Holzer Verlag Weiler im Allgäu


Prosa:

  • Mein Rom. Wortbogen. 2005, Esslinger Reihe
  • In zehn Minuten reisen wir ab..!, 2006, Cosmopolitan Art Verlag Temeswar


Kinderbücher:

  • Du machst es besser!, 1978, Ion Creangà Verlag Bukarest-
  • Ferien – bunter Schmetterling, 1987, Kriterion Verlag Bukarest


Übersetzungen:

  • Die Wüste der Satellit-Antennen, 1997, Hestia Verlag Temeswar, (Gedichte des rumänischen Lyrikers Constantin Guràu)


Ehrungen:

  • Lyrikpreis „Adam Müller-Guttenbrunn“,1988
  • Deutscher Kinderbuchpreis/Bukarest, 1988
  • Literaturstipendium der Stadt Salzwedel, 2001
  • Inge Cernik-Förderpreis für Lyrik, Freudenstadt, 2001
  • 1. Preis für Lyrik, Künstlergilde, 2003
  • Prosa/Literaturpreis der Künstlergilde, 2004,
  • Ehrendiplom des Rumänischen Schriftstellerverbandes / Filiale Temeswar
  • Deutscher Literaturpreis 2007 „Nikolaus Berwanger“ / Rumänischer Schriftsteller-verband

Malerei sowie photografische Arbeiten:

Ausstellungen in Rumänien und Deutschland


Mitgliedschaften:

  • Internationaler P.E.N.
  • Rumänischer Schriftstellerverband
  • Europäische Autorenvereinigung „Die Kogge“ / Minden
  • Künstlergilde / Esslingen Vertreten in Lyrikanthologien Deutschland, Rumänien, Österreich, Ungarn.

Kontakt

Webseite:  http://www.ilse-hehn.de

Arbeitsproben

- Derzeit sind keine Arbeitproben verzeichnet -

Termine

Keine Termine gefunden
Altmarkkreis Salzwedel      Sachsen-Anhalt Kultusministerium