Katrin Pannicke

aus Halle, Bildhauerin - Aufenthalt: ...

Kurzvita

Katrin Pannicke wurde 1968 in Lutherstadt Wittenberg geboren. Nach ihrer Lehre als Holztechnikerin arbeitete sie in den Theaterwerkstätten der Oper Leipzig als Theaterplastikerin. 1993 begann Katrin Pannicke ihr Studium als Bildhauerin an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein Halle/Saale, welches sie im Jahr 2000 abschloss. Nach diesem Studium absolvierte sie ein Meisterschüler Studium. Seit 2003 lebt und arbeitet Katrin Pannicke in Halle. Sie ist dort als freie Künstlerin tätig.


STIPENDIEN/PREISE

2001 Graduiertenstipendium des Landes Sachsen-Anhalt
2008 2. Preis Münzwettbewerb "600 Jahre Uni Leipzig", Münze Berlin
2009 Arbeitsstipendium der Stiftung Thyll-Dürr / Elba - Italien
2009 Artist in Residence, Kunststiftung Pro Artibus / Ekenäs - Finnland
2010 Christa Maria Meyer Arbeitsstipendium / Künstlerhaus Salzwedel


AUSSTELLUNGEN / SYMPOSIEN

2010
2. BILDHAUERSYMPOSIUM „IN VIVO“ / Novi Sad - Serbien
„The Croucher“ / Arbeit im öffentlichen Raum

2009
A.I.R. GALLERY PRO ARTIBUS / Ekenäs - Finnland (Einzel.)
„Köpfe“ (Kat.)

4. INTERNATIONALES BILDHAUERSYMPOSIUM EPPSTEIN
Frankfurt / Main (Eppstein)

2008
INTERNATIONALES BILDHAUERSYMPOSIUM Reichenbach / Sachsen
„Gegenlauf “ / Arbeit im öffentlichen Raum

KUNSTHALLE VOGTLAND e.V. / Vogtland
„Frühe Arbeiten“

STEINBILDHAUERSYMPOSIUM des Cyriaki-Stift zu Halle
„Nachher“

2007
SCHLOSS SCHWARZENBERG - „Art Figura“ / Sachsen

PAUL-RIEBECK-STIFTUNG
„Gross-Holz-Mensch“ / Halle-Saale (Einzel.)

2006
22. KUNSTAUSSTELLUNG / Bad Königshofen

4. INTERNATIOMALES BILDHAUERSYMPOSIUM / Zwickau
Galerie am Domhof / Robert-Schumann-Jahr (Kat.)

2005
GALERIE AM NEUEN PALAIS
„Plastik und Grafik“ / Potsdam

KUNSTVEREIN MERSEBURG / „Junge Kunst“

BILDHAUERSYMPOSIUM DER STADT MEININGEN / Thüringen

2004
GALLERY ART FACTORY / Prag - Czech.
„Sculpture Grande“ / öffentlicher Raum (Kat.)

SYMPOSIUM EUBABRUNN / Vogtland
„Flur 2004“ / Skulptur im Außenraum

2003
MÄRKISCHES KUNSTMUSEUM / Witten - NRW
„Skulptur und textile Objekte“

2002
UNIVERSITÄT LISSABON / Portugal
„New Ideas in medallic Sculpture“

2001
„SKULPTUR AKTUELL“ / Bielefeld


ARBEITEN IM ÖFFENTLICHEN RAUM

CYRIAKI-STIFTUNG / HALLE (SAALE) - „Float“ 2010

NOVI SAD / SERBIEN - „The Croucher“ 2010

ARENDSEE / Rathausplatz - Skulpturen-Ensemble 2010

EKENÄS / FINNLAND - „My Sceptic“ 2009

CYRIAKI-STIFTUNG / HALLE (SAALE) - „Nachher“ 2008

REICHENBACH Stadtpark - „Gegenlauf“ 2008

HALLE (SAALE) Marktplatz / Bronzerelief Ratswaage 2008

PAUL-RIEBECK-STIFTUNG / HALLE (SAALE) - „Grosse Schritte“ 2007

ZWICKAU - „Audio“ 2006

SCHLOSSPARK LEIPZIG-LÜTZSCHENA - „Grosse Schwebe“ 2004

LATHI / FINNLAND - „Violette Venus“ 2000

Kontakt

- Derzeit sind keine Kontakt-Informationen verzeichnet -

Arbeitsproben

Portrait bei Arbeit

PORTRAIT-BEI-ARBEIT

Grosse Schwebe II

GROSSE-SCHWEBE-II

2010, Esche, Höhe 3,20m

Grosse Schritte

GROSSE-SCHRITTE

2003, Eiche, Höhe 2,35m

Gegenlauf

GEGENLAUF

2008, Eiche, Länge 5m

My Sceptic

MYSCEPTIC2009

2009, Eiche, Höhe 0,65m

Termine

Keine Termine gefunden
Altmarkkreis Salzwedel      Sachsen-Anhalt Kultusministerium